Plauder-Community
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Plaudern, quatschen, Spaß haben, Spiele, Rätsel. Egal ob Hausfrau, Arbeiter, Rentner oder wer auch immer, jeder ist uns willkommen.
 
StartseitePortalKalenderFAQAnmeldenLogin
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

 Skurrile Fälle von Steuerverschwendung

Nach unten 
2 posters
AutorNachricht
allotria
Erster Knecht des Forums
Erster Knecht des Forums
allotria

Anzahl der Beiträge : 4751
Anmeldedatum : 07.02.20
Alter : 72
Ort : Schleswig-Holstein

Skurrile Fälle von Steuerverschwendung Empty
BeitragThema: Skurrile Fälle von Steuerverschwendung   Skurrile Fälle von Steuerverschwendung Icon_minitime29/10/2020, 10:27

Zitat :
Der Bund der Steuerzahler prangert auch in diesem Jahr wieder in seinem Schwarzbuch einige besonders skurrile Fälle von Steuerverschwendung in Hessen an.

Manchmal fasst man sich als normal Sterblicher an den Kopf und fragt sich "Bin ich so blöd, dass ich die Gedanken der  Staatsdiener nicht nachvollziehen kann."
Da wird eine ganz normale Parkbank für 80.000 Euro Baukosten ans Flussufer gesetzt und diese Spinner wollen uns erzählen, dass es sich um ein Gestaltungsobjekt und Kunstwerk handelt.

https://www.hessenschau.de/politik/steuerverschwendung-angeprangert-ist-das-kunst-oder-nur-eine-sitzbank-fuer-80000-euro,schwarzbuch-hessen-100.html

Skurrile Fälle von Steuerverschwendung 756141925

_________________
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB  Skurrile Fälle von Steuerverschwendung Sig_5010
Nach oben Nach unten
http://juergens-witzeseite.forumieren.de/forum
andi
.
.


Anzahl der Beiträge : 5135
Anmeldedatum : 03.09.20
Alter : 61

Skurrile Fälle von Steuerverschwendung Empty
BeitragThema: Re: Skurrile Fälle von Steuerverschwendung   Skurrile Fälle von Steuerverschwendung Icon_minitime29/10/2020, 10:34

Das schlimme ist ja es wird keiner für die Verschwendung zur Verantwortung gezogen
Nach oben Nach unten
allotria
Erster Knecht des Forums
Erster Knecht des Forums
allotria

Anzahl der Beiträge : 4751
Anmeldedatum : 07.02.20
Alter : 72
Ort : Schleswig-Holstein

Skurrile Fälle von Steuerverschwendung Empty
BeitragThema: Re: Skurrile Fälle von Steuerverschwendung   Skurrile Fälle von Steuerverschwendung Icon_minitime29/10/2020, 11:13

andi schrieb:
Das schlimme ist ja es wird keiner für die Verschwendung zur Verantwortung gezogen

Würden diese Typen in der freien Wirtschaft arbeiten, würden Köpfe rollen.

_________________
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB  Skurrile Fälle von Steuerverschwendung Sig_5010
Nach oben Nach unten
http://juergens-witzeseite.forumieren.de/forum
andi
.
.


Anzahl der Beiträge : 5135
Anmeldedatum : 03.09.20
Alter : 61

Skurrile Fälle von Steuerverschwendung Empty
BeitragThema: Re: Skurrile Fälle von Steuerverschwendung   Skurrile Fälle von Steuerverschwendung Icon_minitime29/10/2020, 11:42

Die Köpfe rollen meistens nur bei den kleinen die großen Manager und Chefs können ruhig Schei...... bauen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Skurrile Fälle von Steuerverschwendung Empty
BeitragThema: Re: Skurrile Fälle von Steuerverschwendung   Skurrile Fälle von Steuerverschwendung Icon_minitime29/10/2020, 15:06

Das Übergewicht eines Rettungsfahrzeugs hat sich für die Stadt Eschborn (Main-Taunus) als recht folgenschwer entpuppt. Für ihre Freiwillige Feuerwehr schaffte die Stadt im Jahr 2016 ein Teleskop-Hubrettungsfahrzeug im Wert von knapp 680.000 Euro an.

Doch weil es 17 statt der zulässigen 16 Tonnen wog, durfte es nicht genutzt werden.

Das verstehe ich nicht, wenn vorher bekannt ist, dass das Fahrzeug lt. Vorschrift nur 16 Tonnen wiegen darf, wieso bestelle ich denn ein Fahrzeug was 17 Tonnen wiegt ? Die Fahrzeugwerte sind doch wie bei jedem PKW auch bekannt. Ich verstehe auch nicht, wieso das Fahrzeug nicht 17 Tonnen wiegen darf . scratch
Nach oben Nach unten
 
Skurrile Fälle von Steuerverschwendung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Plauder-Community :: Offener Treffpunkt-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: