Plauder-Community
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

4 verfasser

Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von allotria 5/12/2020, 09:55

Nikolausgedicht für Frauen:
Müde bin ich, geh jetzt zur Ruh,
mache meine schönen Augen zu.
Lieber Nikolaus, bevor ich schlaf,
bitte ich Dich noch um was:
Schick mir mal `nen netten Mann,
der auch wirklich alles kann.
Der mir Komplimente macht,
nicht über meinen Hintern lacht.
Mich stets nur auf Händen trägt…
und sich Geburtstage einprägt.
Sex nur will, wenn ich auch grad mag-
und mich dann immer liebt den ganzen Tag.
Soll die Füße mir massieren und mich schick zum Essen führen.
Soll treu und zärtlich sein und mein bester Freund obendrein.

Nikolausgedicht für Männer:
Lieber Nikolaus,
schick mir bitte eine taubstumme Nymphomanin,
die einen Fleisch- und Getränkehandel besitzt und mir eine Jahreskarte fürs Stadion kauft.
Und es ist mir scheißegal, dass sich das nicht reimt.

_________________
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB  Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Sig_5010
allotria
allotria
Erster Knecht des Forums
Erster Knecht des Forums

Anzahl der Beiträge : 6171
Anmeldedatum : 07.02.20
Alter : 73
Ort : Schleswig-Holstein

http://juergens-witzeseite.forumieren.de/forum

eva mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von andi 5/12/2020, 10:05

Ein schönes Gedicht
andi
andi
.Routinier
.Routinier

Anzahl der Beiträge : 7250
Anmeldedatum : 03.09.20
Alter : 62

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von pieten 5/12/2020, 15:33

Zu Weihnachten, da sitzen wir

vorm Fernseher und trinken Bier.

Mama, die ist als erste blau

und bricht schon vor der Tagesschau.

Dann tragen wir die Tante raus,

sie hält den KNabenchor nicht aus.

Und sofort nach dem Filmbeginn

schlägt längenach der Opa hin.

Wenn dann die Spannung langsam steigt,

sich Opa auch zur Seite neigt.

Sein Kopf ruht auf dem Schlummerkissen,

da wiil`s auch Vetter Alfred wissen.

Er sagt noch einmal "Frohes Fee..."

und fällt dann dumpf vom Kanapee.

Die Kinder aber freuen sich

und rufen :"Jetzt wird`s weihnachtlich !

Nun herrscht Friede hier im Haus.

Los Oma hol die Schnäpse raus !!"



Ich weiß zwar nicht, ob ich hiermit weihnachtliche Gefühle in euch wecke - ich fand das Gedicht trotzdem lustig.

_________________
Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Leucht11
pieten
pieten
.Posting-Freak
.Posting-Freak

Anzahl der Beiträge : 3512
Anmeldedatum : 10.02.20
Alter : 44
Ort : Sylt

eva mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von eva 5/12/2020, 17:30

Ich finde es auf jeden Fall sehr witzig! Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 873632579

_________________
Tu was Du willst, doch schade niemand!
Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 2041090439
eva
eva
.
.

Anzahl der Beiträge : 7792
Anmeldedatum : 07.11.20

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von allotria 6/12/2020, 18:28

Denkt Euch, ich habe das Christkind gesehen, es war beim Finazamt zu betteln und flehn`n.
Denn das Finanzamt ist gerecht und teuer, verlangt vom Christkind die Einkommensteuer.
Das Amt will noch wissen, ob es angehen kann, dass das Christkind so viel verschenken kann.
Das Finanzamt hat so nicht kapiert, wovon das Christkind dies finanziert.
Das Christkind rief: "Die Zwerge stellen die Geschenke her", da wollt das Finanzamt wissen, wo die Lohnsteuer wär.
Für den Wareneinkauf müsste es Quittungen geben, und die Erlöse wären anzugeben.
"Ich verschenke das Spielzeug an Kinder" wollt das Christkind sich wehren.
Dann wäre die Frage der Finanzierung zu klären. Sollte das Christkind vielleicht Kapitalvermögen haben, wäre dieses jetzt besser zu sagen.
"Meine Zwerge besorgen die Teile, und basteln die vielen Geschenke in Eile"
Das Finanzamt fragt wie verwandelt, ob es sich um innergemeinschaftliche Erwerbe handelt.
Oder kämen die Gelder, das wäre ein besonderer Reiz, von einem illegalen Spendenkonto in der Schweiz?
"Ich bin doch das Christkind, ich brauche kein Geld, ich beschenke doch die Kinder in der ganzen Welt. Aus allen Ländern kommen die Sachen, mit denen wir die Kinder glücklich machen."
Dieses wäre ja wojl nicht geheuer, denn da fehle ja die Einfuhrumsatzsteuer.
Das Finanzamt - von diesen Sachen keine Ahnung - meinte, dies wäre ein Fall für die Steuerfahndung.
Mit diesen Sachen, welch ein Graus, fällt Weihnachten dieses Jahr wohl aus.
Denn das Finanzamt sieht es so nicht ein, und entzieht dem Christkind den Gewerbeschein.

_________________
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB  Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Sig_5010
allotria
allotria
Erster Knecht des Forums
Erster Knecht des Forums

Anzahl der Beiträge : 6171
Anmeldedatum : 07.02.20
Alter : 73
Ort : Schleswig-Holstein

http://juergens-witzeseite.forumieren.de/forum

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von allotria 6/12/2020, 18:29

Ihr Kinder seid nun stille
Die Mutti ist schon ganz nervös,
sucht ihre Kreislaufpille.

Es gibt so schrecklich viel zu tun,
ein Fest braucht Vorbereitung.
Nur Opa sitzt vor seinem Schnaps
Und liest in Ruhe Zeitung.

Der Vati zerrt am Weihnachtsbaum,
das Ding das steht nicht gerade,
und das es kaum noch Nadeln hat
ist auch ein wenig schade.

Nur Dackel Waldi ist entzückt.
Bis dahin musst er immer
zum Bäumchen vor die Tür hinaus,
jetzt hat er eins im Zimmer.

Papa wühlt in den Pappkartons,
dann schimpft er "Donnerwetter!
Was ist das für 'ne Wirtschaft hier?
Wo ist denn das Lametta?"

Dann brennt der Käsekuchen an,
Mama fängt an zu weinen.
Nur Opa ohne Zeitgefühl
Genehmigt sich noch einen.

_________________
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB  Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Sig_5010
allotria
allotria
Erster Knecht des Forums
Erster Knecht des Forums

Anzahl der Beiträge : 6171
Anmeldedatum : 07.02.20
Alter : 73
Ort : Schleswig-Holstein

http://juergens-witzeseite.forumieren.de/forum

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von andi 6/12/2020, 18:37

schön gedichtet
andi
andi
.Routinier
.Routinier

Anzahl der Beiträge : 7250
Anmeldedatum : 03.09.20
Alter : 62

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von allotria 7/12/2020, 16:59

Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken,
Schneeflöcklein leis herniedersinken.
Auf Edeltännleins grünem Wipfel
läuft sich ein kleiner weißer Zipfel.
Und dort vom Fenster her durchbricht
den dunklen Tann ein warmes Licht.

Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer
die Försterin im Herrenzimmer.
In dieser wunderschönen Nacht
hat sie den Förster umgebracht.
Er war ihr bei des Heimes Pflege
seit langer Zeit schon sehr im Wege.
So kam sie mit sich überein:
am Niklasabend muß es sein.

Und als das Rehlein ging zur Ruh',
das Häslein tat die Augen zu,
erlegte sie direkt von vorn
den Gatten über Kimm und Korn.
Vom Knall geweckt rümpft nur der Hase
zwei-, drei-, viermal die Schnuppernase
und ruhet weiter süß im Dunkeln,
derweil die Sternlein traulich funkeln.

Und in der guten Stube drinnen
da läuft des Försters Blut von hinnen.

Nun muß die Försterin sich eilen,
den Gatten sauber zu zerteilen.
Schnell hat sie ihn bis auf die Knochen
nach Waidmanns Sitte aufgebrochen.
Voll Sorgfalt legt sie Glied auf Glied
(was der Gemahl bisher vermied) -,
behält ein Teil Filet zurück
als festtägliches Bratenstück
und packt zum Schluß, es geht auf vier,
die Reste in Geschenkpapier.

Da tönt's von fern wie Silberschellen,
im Dorfe hört man Hunde bellen.
Wer ist's, der in so tiefer Nacht
im Schnee noch seine Runde macht?
Knecht Ruprecht kommt mit goldnem Schlitten
auf einem Hirsch herangeritten!
He, gute Frau, habt ihr noch Sachen,
die armen Menschen Freude machen?

Des Försters Haus ist tiefverschneit,
doch seine Frau steht schon bereit:
Die sechs Pakete, heil'ger Mann,
's ist alles, was ich geben kann.
Die Silberschellen klingen leise,
Knecht Ruprecht macht sich auf die Reise.
Im Försterhaus die Kerze brennt,
ein Sternlein blinkt - es ist Advent.

(Loriot alias Vicco von Bülow)

_________________
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB  Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Sig_5010
allotria
allotria
Erster Knecht des Forums
Erster Knecht des Forums

Anzahl der Beiträge : 6171
Anmeldedatum : 07.02.20
Alter : 73
Ort : Schleswig-Holstein

http://juergens-witzeseite.forumieren.de/forum

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von allotria 8/12/2020, 11:56

Wenn Autos ineinander knallen
Weil Flocken auf die Erde fallen
Und sie dich überall beschallen
Mit Liedern, die dir nicht gefallen
Wenn Menschen sich zusammenballen
Im Kaufwahn alles überfallen
Dann ist sie sicher nicht mehr weit
Die wunderschöne Weihnachtszeit.

_________________
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB  Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Sig_5010
allotria
allotria
Erster Knecht des Forums
Erster Knecht des Forums

Anzahl der Beiträge : 6171
Anmeldedatum : 07.02.20
Alter : 73
Ort : Schleswig-Holstein

http://juergens-witzeseite.forumieren.de/forum

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von andi 8/12/2020, 12:54

Ja ein wahres Gedicht
andi
andi
.Routinier
.Routinier

Anzahl der Beiträge : 7250
Anmeldedatum : 03.09.20
Alter : 62

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von eva 8/12/2020, 17:17

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 873632579 wie wahr, wie wahr!

_________________
Tu was Du willst, doch schade niemand!
Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 2041090439
eva
eva
.
.

Anzahl der Beiträge : 7792
Anmeldedatum : 07.11.20

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von allotria 8/12/2020, 17:57

Der Gabentisch ist öd und leer,
die Kinder blicken blöd umher.
Da läßt der Vater einen krachen,
die Kinder fangen an zu lachen.
So kann man auch mit kleinen Sachen
den Kindern eine Freude machen.

_________________
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB  Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Sig_5010
allotria
allotria
Erster Knecht des Forums
Erster Knecht des Forums

Anzahl der Beiträge : 6171
Anmeldedatum : 07.02.20
Alter : 73
Ort : Schleswig-Holstein

http://juergens-witzeseite.forumieren.de/forum

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von eva 10/12/2020, 07:04

Genau! Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 2300435469

_________________
Tu was Du willst, doch schade niemand!
Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 2041090439
eva
eva
.
.

Anzahl der Beiträge : 7792
Anmeldedatum : 07.11.20

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von allotria 10/12/2020, 11:42

Lieber guter Weihnachtsmann,
jetzt ist`s soweit, jetzt bist du dran.
Mein Chef ist nämlich Rechtsanwalt.
Der klagt dich an, der stellt dich kalt.

Schon seit vielen hundert Jahren,
bist du nun durch das Land gefahren,
ohne Nummernschild und Licht.
Auch TÜV und ASU gab es nicht.

Dein Schlitten eignet sich nur schwer,
zur Teilnahme am Luftverkehr.
Es wird vor Gericht zu klären sein:
Besitzt du 'nen Pilotenschein?

Durch den Kamin ins Haus zu kommen,
ist rein rechtlich strenggenommen
Hausfriedensbruch - Einbruch sogar.
Das gibt Gefängnis, das ist klar.

Und stiehlst du nicht bei den Besuchern,
von fremden Tellern Obst und Kuchen?
Das wird bestraft, das muss man ahnden.
Die Polizei lässt nach dir fahnden.

Es ist auch allgemein bekannt,
du kommst gar nicht aus diesem Land.
Wie man so hört, steht wohl dein Haus
am Nordpol, also sieht es aus,
als kämst du nicht aus der EU.
Das kommt zur Klageschrift dazu!

Hier kommt das deutsche Recht zum Tragen.
Ein jeder Richter wird sich fragen,
ob deine Arbeit rechtens ist,
weil du ohne Erlaubnis bist.

Der Engel, der dich stets begleitet,
ist minderjährig und bereitet
uns daher wirklich Kopfzerbrechen.
Das Jugendamt will mit dir sprechen!

Jetzt kommen wir zu ernsten Sachen.
Wir finden es gar nicht zum Lachen,
dass Kindern du mit Schläge drohst.
Darüber ist mein Chef erbost.

Nötigung heißt das Vergehen
und wird bestraft, das wirst du sehen,
mit Freiheitsentzug von ein paar Jahren.
Aus ist's bald mit dem Schlittenfahren.

Das Handwerk ist dir bald gelegt,
es sei denn dieser Brief bewegt
dich, die Kanzlei reich zu beschenken.
Dann wird mein Chef es überdenken.

PS Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele Weihnachtsgedichte es gibt. Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 873632579

_________________
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB  Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Sig_5010
allotria
allotria
Erster Knecht des Forums
Erster Knecht des Forums

Anzahl der Beiträge : 6171
Anmeldedatum : 07.02.20
Alter : 73
Ort : Schleswig-Holstein

http://juergens-witzeseite.forumieren.de/forum

eva mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von pieten 10/12/2020, 17:15

Bei unserer Bürokratie nicht unmöglich.

_________________
Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Leucht11
pieten
pieten
.Posting-Freak
.Posting-Freak

Anzahl der Beiträge : 3512
Anmeldedatum : 10.02.20
Alter : 44
Ort : Sylt

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von allotria 11/12/2020, 14:41

Denkt Euch, ich hab das Christkind gesehen,

es kam aus der Kneipe und konnte kaum noch
stehen.
Auf Geschenke braucht ihr nicht zu hoffen,

es hat das ganze Geld versoffen.
Es wankte hin zum Tannenwald
und hatte den Arsch voll Nadeln bald.

Gestern hab ichs wieder getroffen,
und denkt Euch, es war schon wieder besoffen.

Ich blieb gleich stehen und sprach es an:
Sag Christkind, wo ist der Weihnachtsmann?

Das Christkind sprach: "Auf den brauchst du nicht
zu hoffen,
der liegt im Wald und ist besoffen."

Gemeinsam gingen wir zum Weihnachtsmann,
der sah uns mit glasigen Augen an
und lallte: "Tag lieber Bruder, Tag liebe
Schwester,
leckts mich am Arsch, bald ist Silvester!"

_________________
wenn irgendwem meine Beiträge missfallen, berufe ich mich auf § 20 StGB  Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Sig_5010
allotria
allotria
Erster Knecht des Forums
Erster Knecht des Forums

Anzahl der Beiträge : 6171
Anmeldedatum : 07.02.20
Alter : 73
Ort : Schleswig-Holstein

http://juergens-witzeseite.forumieren.de/forum

eva mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von andi 11/12/2020, 16:10

Mal ein anderes Gedicht
andi
andi
.Routinier
.Routinier

Anzahl der Beiträge : 7250
Anmeldedatum : 03.09.20
Alter : 62

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von eva 11/12/2020, 17:05

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 873632579 Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 873632579 Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 873632579
Tolle Gedichte!

_________________
Tu was Du willst, doch schade niemand!
Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 2041090439
eva
eva
.
.

Anzahl der Beiträge : 7792
Anmeldedatum : 07.11.20

Nach oben Nach unten

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Empty Re: Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten

Beitrag von pieten 11/12/2020, 17:45

Irgendwie gar nicht die Gedichte, aber man sonst immer hört und liest.

Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 4161416523 Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 3581636042 Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten 838159185

_________________
Gedichte zum Nikolaus / Weihnachten Leucht11
pieten
pieten
.Posting-Freak
.Posting-Freak

Anzahl der Beiträge : 3512
Anmeldedatum : 10.02.20
Alter : 44
Ort : Sylt

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten